Aus diesen Materialien wird hochwertiger Zahnersatz hergestellt.

Das Material hat großen Einfluss auf die Langlebigkeit, die Biokompatibilität und die Ästhetik Ihres Zahnersatzes.

Auf den folgenden Seiten erklären wir Ihnen die Eigenschaften der verschiedenen Zahnersatz- und Verbundmaterialien und helfen Ihnen bei der Auswahl des für Sie passenden Werkstoffs.

 

Weißes Gold

Mit kaum einem anderen Dentalwerkstoff sind so große Hoffnungen verbunden wie mit Zirkonoxidkeramik. Sie ist extrem hart, dabei aber durchscheinend und auch noch biokompatibel. Ist sie der perfekte Dentalwerkstoff? Leider nicht in jedem Fall.

Weiterlesen>>

 

Bewährte Qualität

Die Messlatte für alle modernen Dentalwerkstoffe. Über Jahrhunderte etabliert setzt Gold heute immer noch Maßstäbe in Sachen Biokompatibilität und Langlebigkeit. Es hat jedoch auch Nachteile.

Weiterlesen>>

 

Günstige Alternative zu Gold

Härter als Gold und deutlich günstiger. Aber erst die SAE-Funkenerosion hat diesen Werkstoff als echte Alternative zu Gold erschlossen. Hier lesen Sie, warum wir heute oft NEM empfehlen.

Weiterlesen>>

 

Aus einem Guss

Werkstoffe aus Lithiumdisilikat lassen sich hervorragend verarbeiten und unterscheiden sich nur minimal von natürlichen Zähnen. Welche Vorteile sie sonst noch bieten und welche Nachteile Sie kennen müssen, erfahren Sie hier.

Weiterlesen>>

 

Moderner Werkstoff für Prothesen

Mit Kunststoffen wie PEEK werden heute viele Hoffnungen verknüpft. Der ästhetischen Ausarbeitung sind bis heute jedoch enge Grenzen gesetzt. Lesen Sie hier, für was und für wen wir Versorgungen aus Kunststoff empfehlen.

Weiterlesen>>

 

Fast wie echte Zähne

Verblendungen aus Schichtkeramik sind bis heute unersetzlich, wenn Ihr Zahnersatz sich perfekt und unsichtbar in Ihr natürliches Gebiss eingliedern soll.

Weiterlesen>>

 

Verbindung von Kunststoff und Keramik

Das Material der Wahl für zahnfarbene Füllungen und oft auch für Verblendungen. Wo die Vor- und Nachteile im Vergleich zur Keramik liegen, erfahren Sie hier.

Weiterlesen>>

 

Unverzichtbar für einen festen Sitz

Immens wichtig und dennoch kaum beachtet. Verbundwerkstoffe beeinflussen nicht nur den Halt einer Versorgung, sondern auch ihre Biokompatibilität. Informieren Sie sich hier über die versteckten Materialien.

Weiterlesen>>

FAQ

Unsere Materialien

Was wir fertigen

Wie wir arbeiten

Shop

Kontakt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren